Büro: Mo –Fr 8:00 –18:00 Uhr & Sa nach Vereinbarung

Werkstatt: Mo –Fr 8:00 –17:00 Uhr & Sa nach Vereinbarung

Das KFZ Wüst Team in Klingenberg

Historie

1986

hatte Jürgen Wüst mit einem bekannten Tankstelleninhaber die Idee, Autos abzuschleppen.

1986

Begonnen wurde mit einem günstig erworbenen Getränke-LKW, der umfunktioniert worden ist zu einem Abschleppwagen ohne Kran, nur mit Seilwinde und Plateau.

1995

wechselte Herr Wüst in eine Kooperation mit Herr Kreher aus Kleinwallstadt. Daraus entstand Kreher & Wüst Gbr. Seit dem kamen auch Aufträge von Polizei und Staatsanwaltschaft.

1996 und 1998

wurden 2 gebrauchte Abschlepp- LKW´s mit Ladekran gekauft und somit ein großer Schritt in die Zukunft gegangen.

1999

wurde ein Kooperationsvertrag mit dem AVD (Automobilclub Von Deutschland) abgeschlossen.

2000

folgte ein Vertrag mit dem ACE (Auto Club Europa).

2006

stieg der ehemalige Partner Kreher aus und Jürgen Wüst gründete mit seinem neuen Partner Andreas Leitner die Firma Wüst & Leitner GbR. Zuerst war alles nur provisorisch bei Jürgen Wüst Zuhause im Hof mit einer Garage. Im Mai 2006 wurde mit dem Hallenbau beim jetzigen Standort begonnen, wo im Juli 2007 die Einweihung stattfand.

2006

wurde mit der Gründung der Fa. Wüst & Leitner GbR der Abschleppdienst auf dem neuen Betriebsgelände um eine Kfz-Meisterwerkstatt erweitert.

2008

wurden wir Teil der Silbernen Flotte (Assistance Partner), somit schleppen wir für sämtliche namhaften Versicherungen ab.

2008

wurde gleich zur Silbernen Flotte und somit verbundenen steigenden Aufträgen, ein gebrauchter Iveco Daily in Silber gekauft, der 2010 abgestoßen wurde und ein Neuer Iveco gekauft wurde, um auf einem modernen Stand zu bleiben.

2009

wurde der erste Mitarbeiter eingestellt.

2011

wurde ein neuer Abschleppwagen mit Ladekran gekauft.

2012

kam der Sohn von Jürgen Wüst, Pascal Wüst in die Firma.

2012 und 2018

Auszeichnung von Assistance Partner mit einem Award zu den 10 Besten Abschleppdiensten in Deutschlands.

2014

wurde der erste Auszubildende als Kfz-Mechatroniker eingestellt.

2015

absolvierte Pascal Wüst seine Meisterprüfung als KFZ-Technikmeister mit Erfolg.

2017

wurde ein Hubbrillenfahrzeug für PKW`s angeschafft.

2018

kam ein weiterer Mitarbeiter ins Unternehmen.

2018

wurde aufgrund der immer weiter expandierenden Kfz-Werkstatt und des Abschleppdienstes, eine neue Halle angebaut und ein weiteres Grundstück dazu gekauft.

2019

wurden gleich 2 Auszubildende als KFZ-Mechatroniker eingestellt.

2020

tritt Herr Leitner zurück und Pascal Wüst wird zu 50% Inhaber.

2020

aus der Firma Wüst & Leitner GbR wird die Firma Wüst GmbH & Co.KG.

2021

Zwei neue Mitarbeiter*in erweitern unser Team